Erklärvideo Gedenkseiten

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2023 um 12:32

Unsere Trauerportal in zwei Minuten erklärt: Erklärvideo Gedenkseiten

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

… und hier die Transkription des Erklärvideo Gedenkseiten

Mein Name ist Frank Willenbücher, ich bin Bestatter in Darmstadt.

Im Trauerfall kümmern wir uns um Verstorbene, Angehörige und die Trauerfeier.

Unsere Aufgabe ist unter anderem, Angehörige bei den vielen Aufgaben zu unterstützen, die nach einem Todesfall zeitnah zu erledigen sind.

Ein wichtiger Moment für Familie und Freunde – auch als Meilenstein in der Trauerbewältigung – ist die Trauerfeier.
Dazu werden die engsten Familienmitglieder meist persönlich angerufen.

Auf dem Dorf war es früher üblich, dass einer persönlich die traurige Nachricht von Haus zu Haus brachte …
… und in den Städten waren Traueranzeigen in Tageszeitungen ein probates Mittel, Freunde und Bekannte schnell zu erreichen.

Doch mit der regionalen Tageszeitung werden heute viele Familienmitglieder, Freunde und Bekannte nicht mehr erreicht.
Trauerdrucksachen – allen voran der Versand von Trauerkarten – galten lange Zeit als Mittel der Wahl.

Manchen Menschen ist jedoch das Entwerfen und Drucken von Karten und Umschlägen zu aufwändig – auch wenn wir das für unsere Kunden übernehmen.

Denn irgendwann kam ja mal das Internet – mit all seinen schnellen und kostenlosen Möglichkeiten.
Deshalb haben wir nun ein Trauerportal auf unserer Homepage.

Mit Gedenkseiten für jeden Sterbefall:

  • mit Informationen über Termin und Ort der Trauerfeier
  • und mit der Möglichkeit, eine Kerze zu entzünden oder Online zu kondolieren.
  • Mit Platz für alle Trauerdrucksachen
  • und auch Bildergalerien, Videos und neuerdings auch einem Livestream beispielsweise der Beisetzung.

Und natürlich den bekannten Techniken des Internet: Versand der Gedenkseite per E-Mail oder Verteilung in Sozialen Netzwerken.

– – 
Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.
Rufen Sie uns einfach an: 06151 / 64705, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.