Anna-Maria Borchardt

Anna-Maria Borchardt

* 08.09.1952   † 01.12.2020

Geboren in Marburg an der Lahn

Gestorben in Darmstadt

  • Art der Trauerfeier

    Urnentrauerfeier

  • Datum

    Dienstag, 15.12.2020

  • Uhrzeit

    13:00

  • Ort

    64285 Darmstadt, Heinrichwingertsweg 63

  • Ortsbezeichnung

    Bessunger Friedhof

Google Maps Gedenkseiten

Zur Verwendung von Google Maps klicken Sie bitte auf „Karte laden“. Die Nutzung von Google Maps unterliegt deren Nutzungsbedingungen.
Mehr erfahren

Karte laden

Auswahl Kerze

Bitte geben sie ihren Namen ein.
Ich möchte eine virtuelle Kerze gemäß Nutzungsbedingungen anzünden.
Bitte geben sie ihren Namen ein.
Bitte geben sie ihre Emailadresse ein.
Ich möchte gemäß Nutzungsbedingungen online kondolieren.

Kondolenzbuch

Liebe Anne,
ich muss so oft an dich denken. Es gibt so viel, was mich an dich erinnert!
In liebem Andenken
Gitti

Gitti | am 19. Juli 2022 um 15:33 Uhr

Liebe Anne, 365 Tage ist es her, als Du Deine letzte Reise ohne Wiederkehr antratst.
Heute vor einem Jahr haben wir Dich liebe Anne zu Grabe getragen, jeden Tag seit dieser Zeit gehe ich zum Friedhof, besuche Deine letzte Ruhestätte. Hier kann ich meine Trauer leben, aber hier wird einem auch diese Endgültigkeit vor Augen gehalten. Ich stehe vor Annes Grab muss ihren Namen lesen, es ist ein Albtraum, aus dem ich niemals erwachen werde. Manchmal ist der Schmerz die Brücke zu einem ganz neuen Leben. Alles hat sich verändert, Anne ist nicht mehr bei mir. Ihr Platz ist leer, diesen kann nie ein anderer einnehmen. Die Lücke, die Anne hinterlassen hat, ist nicht zu schließen. Vieles, was bis dahin selbstverständlich und wichtig war, betrachte ich heute anders. Ich weiß heute wie unwichtig die materiellen Werte sind. Ich beginne das Leben, den Augenblick und die Natur zu fühlen, intensiver und bewusster alles wahrzunehmen.
In unendlicher Sehnsucht Dein Manfred

Manfred | am 15. Dezember 2021 um 15:14 Uhr

Lieber Manfred,
zum Gedenktag von Eurer lieben Anne wünschen wir Euch von Herzen viel Kraft.
Wir würden auf alles verzichten, wenn wir die Möglichkeit hätten, dadurch unsere Lieben wieder zurück zu holen. Doch es ist erfolglos. Tränen die wir schon geweint haben, die ein Meer füllen würde, wenn sie uns doch nur unsere Lieben zurück bringen würden. Doch es ist erfolglos. Wir beten, bitten und flehen, dass unsere Lieben wieder zurück kommen können. Doch auch dies bleibt erfolglos. Wir fragen nach dem WARUM und WIESO, doch eine Antwort bleibt aus.
Das einzige was uns bleibt ist Hoffnung, die Hoffnung dass wir irgendwann mit unseren Lieben wieder zusammen kommen werden. Und diese tragen wir im Herzen bis wir wieder vereint sind.
Einen lieben Gruß
Lisa mit Karl

Lisa und Karl | am 03. Dezember 2021 um 21:39 Uhr

Lieber Manfred, lieber Matthieu,
am heutigen Todestag denken wir sehr an Anne zurück, die wir über 40 Jahre lang kennen durften. Mit unseren Kindern haben wir viele, auch künstlerische Erfahrungen in Offenbach machen können. Wir erinnern uns gerne an die lange Freundschaft mit Euch und die vielen schönen Besuche.
Wir denken voll Mitgefühl an Euch Beide, die Ihr mit Trauer um diesen lieben Menschen leben müsst und wünschen Euch auch weiterhin dazu alle Kraft.
Liebe Grüße Ursel und Uli

Uli u. Ursel Ditzen | am 01. Dezember 2021 um 19:01 Uhr

Zum 1.Jahrestag

Liebe Anne, als du am 1.12.20 von uns gegangen bist, da ist auch ein großer Teil meines Glückes mit mir gegangen und seit diesem Tag versuche ich mit all meinen Schmerz, aber auch mit all meiner Liebe weiter zu leben. Es fällt mir so unendlich schwer, weil du doch zu uns gehörst. Wir müssen alles neu lernen. Wie ein kleines Kind zu laufen lernt, müssen wir lernen hier ohne dich aus zu halten, was aber an vielen Tagen so unerträglich ist. Jeder Tag der vergeht, ohne dich, brennt sich mir in mein Bewusstsein, lässt mich frieren, lässt mich stumm schreien, nimmt mir die Lust das Leben neu zu entdecken. Wofür? Und wieder dieselbe Frage, was wird uns die Zukunft noch bringen? Wohin führt unsere Reise? Am Ende meines Weges öffnet sich die Tür zu dir, lässt mich dich in die Arme nehmen und so als wären wir nur einen Augenblick getrennt gewesen. Wir gehen Hand in Hand unseren Weg und bei allem was ich dir erzähle sagst du immer nur: „Ich weiß“. Wir sehen uns lächelnd an und verstehen uns ohne ein Wort zu sagen.
Anne du fehlst mir in allen Facetten unseres Zusammenlebens. Jeden Tag bekomme ich gezeigt dass ohne dich der Regen zu nass, die Sonne zu finster, der Wind ein Sturm, das Lachen nur ein Schmunzeln ist. Jeden Tag muss ich das Leben ertragen, solange bis ich es wieder als mein Leben annehme. Jeden Tag von früh bis spät...
Die Zeit des Rücksichtnehmens ist vorbei, der Alltag greift mit beiden Armen nach mir und zerrt und rüttelt mich, um mich in seinen Bann zu ziehen. Es zählt nicht das einzelne Schicksal, getreu dem Motto, schwimm oder geh unter. Das Leben ist schön! Aber nur wenn man es als schön sehen will, wenn nicht dann ist es nur leben.
Mein Leben ist nur noch leben...
Ich kann dich nicht mehr sehen, aber ich spüre dich so oft.
Ich kann dich nicht mehr hören, trotzdem spreche ich mit dir.
Ich kann ohne dich nicht leben, doch ich existiere noch.
Ich bin glücklich und dankbar für jeden Moment mit dir.
Ich bin traurig, dass du so vieles im Leben jetzt versäumst.
Ich bin stolz, dass du mich geliebt hast, so wie ich dich.
Ich werde dich immer lieben und niemals vergessen.
Ich werde weiter voller Stolz über dich sprechen,
denn du bist es wert, dass man dich nie vergisst!
Es geht alles auf der Welt zu reparieren…nur nicht die gebrochene Seele eines Menschen, der um seine Geliebte weint!!!
Der Monat Dezember, ist seit dem 1.12.2020 zum schrecklichsten Monat des Jahres geworden. Weh tut mir dein Verlust jeden Tag, jeden Monat, aber der Dezember ist der Monat der Tragödie. Heute vor einem Jahr, unvorstellbar was da geschah, es gibt für mich keine Adventszeit mehr, kein Weihnachten, kein Silvester, eben alles was diesen Monat ausmacht, ist bei mir verschwunden.
In ewiger Liebe
Dein Manfred

Manfred | am 01. Dezember 2021 um 00:17 Uhr

Lieber Manfred,
ich sitze am Abend am Notebook und erinnere mich urplötzlich an vergangene Zeiten als Lehrer der Goetheschule. Ich Google nach altbekannten Namen: Menschen, die mir wichtig waren, mit denen ich vieles lernen konnte - und mit denen mich zugleich so viel Lebensfreude verbunden hat. Ich stoße urplötzlich auf Annes Todesanzeige. Die Jahrzehnte, die wir uns nicht mehr gesehen haben, werden zu Augenblicken. Offenbach- wie lange habe ich nicht mehr diesen Ort genannt. Anne und du. Alles ganz nahe und doch so fern. Und Annes Tod schmerzt und bewegt mich trotz der langen Jahre ohne Kontakt. Doch Erinnerungen sind das Paradies, aus dem uns niemand vertreiben kann. Ich denke gern zurück an euch und lange, lange Tage und Nächte in Offenbach.
Mit einer Umarmung voller Mitgefühl aus dem fernen Berlin und herzlichen Grüßen
Heinz

Heinz | am 27. November 2021 um 20:42 Uhr

Lieber Manfred, lieber Mathieu,
wir sind immer noch sehr traurig und wünschen Euch von Herzen unwahrscheinlich viel Kraft gerade heute an Annes Geburtstag. Es ist uns bewusst, dass alle Worte Eure Trauer nicht lindern können. Es ist so schwer seinen Lieblingsmenschen so früh zu verlieren. Gott möge Euch Trost, Kraft und Zuversicht geben. Wir werden Anne nicht vergessen. Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus welchem wir nicht vertrieben werden können.
Jutta und Hubert Essl

Jutta u. Hubert Essl | am 08. September 2021 um 10:13 Uhr

Liebe Anne!
Unerwartet und sehr leise hast du dich auf den Weg gemacht.
Bist aus deinem Schlaf einfach nicht mehr aufgewacht.
Anne, ich habe dich so gern, doch nun bist du mir so fern.
Ich wusste genau, was ich an dir habe, auch wenn ich es nicht immer sagte.
Ich wünsch Dir am heutigen Geburtstag alles Gute und eine gute Zeit ohne mich.
Mach es gut, liebe Anne, ich freue mich auf ein Wiedersehen.
In unserer Wohnung sind immer noch Spuren deines Lebens, deiner Bilder, Gefühle und Augenblicke, die an dich erinnern, die Mathieu und mich glauben lassen, dass du bei uns bist.
Du hast nicht nur mein Leben um einiges bereichert, sondern von vielen anderen auch. Du, dein großes Herz, dein Lachen, deine Ehrlichkeit, deine Persönlichkeit, dein Wesen und noch so viel mehr von dir. "Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr wie es war." Du fehlst mir so unbeschreiblich sehr. Du hinterlässt liebevolle Erinnerungen in meinem Herzen, die ich nie vergessen werde und die nie verloren gehen.
In liebevollen Erinnerungen, dein geliebter Manfred

Manfred | am 08. September 2021 um 05:51 Uhr

Lieber Manfred, lieber Mathieu,
Auch wenn es schon lange her ist, dass unsere beiden Familien eine kurze, aber sehr, sehr schöne Zeit in Erlensee zusammen verbracht haben - umso fassungsloser sind wir, was wir heute in Manfreds Brief lesen mussten! Wir sind traurig, aber auch unendlich dankbar, dass wir einen kleinen Abschnitt ihres Lebens mit begleiten durften!
Mit einem stillen Gruß Familie Schmidt

Familie Schmidt | am 06. September 2021 um 22:19 Uhr

Für Anne

Nur ein Bruchteil

In einem winzigen Bruchteil des Tages den Gedanken:
„Das müsste ich ihr zeigen,“ weil ich wüsste, es würde sie interessieren.
„Das könnte ich ihr schenken,“ weil ich wüsste, sie würde sich freuen.
„Das werde ich sie fragen“, weil ich hoffte, sie wüsste einen Rat.
Für einen winzigen Bruchteil des Tages
unbewusst ausgeblendet das Geschehen.

Ulla

Wir vermissen dich so sehr!

Ursula Borchardt | am 22. August 2021 um 18:08 Uhr

Ich vermisse und liebe dich von ganzen Herzen. Ich denke jeden einzelnen Tag an dich, und frage mich immer noch warum du eigentlich nicht mehr da bist... warum das alles überhaupt... und nicht zu wissen warum du nicht mehr da bist, ist unglaublich schmerzhaft, damit werde ich niemals die innere Ruhe finden.. ich denke so oft daran, an alles was wir zusammen erlebt haben, und hätte mir gewünscht noch mehr Erinnerungen mit dir zu sammeln. Zu sehen wie wir zusammen alt werden...😔 ich hoffe trotzdem dir geht es gut da oben, und du hörst mich wenn ich mit dir rede... ich werde dich niemals vergessen und immer im Herzen behalten. Dein Geliebter

Dein Manfred | am 09. Juli 2021 um 23:28 Uhr

Lieber Manfred und Mathieu,
auch wenn es schon lange her ist, umso fassungsloser sind wir, was uns Manfred heute berichtet hat.
Es gibt keine passenden Worte, die das Geschehene beschreiben könnte, es fehlen uns sprichwörtlich die Worte, bleiben uns im Hals stecken.
Fassungslosigkeit, Hilflosigkeit, Machtlosigkeit und natürlich Trauer und Schmerz sind die Gefühle, die uns beherrschen und die vorrangig sind... Stumme Verzweiflung...
Das geht doch gar nicht.
Denn Annes Tod bleibt so fassungslos und unbegreiflich. Wir wehren uns dagegen wo wir nur können, es will einfach nicht in uns hinein...
Wir halten uns fest daran, dass sie weiterlebt, dass sie irgendwo ist, in unserem Herzen, in unseren Gedanken, dass sie aufgenommen ist für ewig in den Strom der Liebe, der sie von uns begleitet.
Lass uns spüren, dass sie nah ist, denn sie ist für uns so viel mehr als das, was der Tod wegnehmen kann.
Der Tod macht vor keinem Halt, gehört zum Leben mit dazu und packt uns mach mal gnadenlos von hinten.
Aber alles bekommt er trotzdem nicht...
Anne lässt ganz viel hier...
Die Erinnerung an einen freundlichen, fröhlichen und lebenslustigen Menschen.
Die Liebe und Zuneigung, die Ihr füreinander empfunden habt...
Erinnerungen an die Wegstrecke, die Ihr alle mit ihr gegangen seid...
Die bleiben hier, die kann Euch keiner mehr nehmen...
und wenn Ihr euch an Anne erinnert, vielleicht sogar gemeinsam, wenn Ihr von ihr erzählt, zusammen traurig seid oder aber auch zusammen lachen könnt über Geschichten, die Sie mit euch zusammen erleben durfte, dann bleibt sie ein Stück weit lebendig, dann bleibt sie ein Teil von euch.
So wie es auch in der Trauerrede zum Ausdruck kommt, den ihr für Anne gehalten habt.
Euch, Manfred und Mathieu, wünschen wir ganz viel Kraft, um diesen Verlust „nach und nach“ verstehen und verarbeiten zu können! Danke für die schöne gemeinsame Zeit und ganz liebe Grüße von Anke und Carsten!

Anke und Carsten | am 16. April 2021 um 01:47 Uhr

Lieber Manfred, erst am Montag habe ich von Werner erfahren, dass am 1.12. Anne gestorben ist. Wir trauern mit Dir um einen liebenswerten Freund. Seit frühester Jugend war ich mit Anne befreundet. Dafür bin ich dankbar. Wir werden Anne stets in guter Erinnerung behalten. Es gäbe noch so viel zu sagen....... Wir trauern mit Dir. Erna u. Hermann

Erna und Hermann | am 23. Februar 2021 um 18:18 Uhr

An Manfred`s Geburtstag haben wir von ihm von Anne`s Tod erfahren. Wir waren oft beisammen gesessen und haben nette Gespräche geführt und Annes leckeren Speisen gegessen, nur um ein paar Dinge zu nennen, so kannten wir Anne und so werden wir sie in liebevoller Erinnerung behalten. Liebe Anne, mach`s gut und ruhe in Frieden Petra.

petra | am 21. Februar 2021 um 21:39 Uhr

Liebe Familie Borchardt, ich bin tief erschüttert, auf Umwegen von Annes tot erfahren zu haben, ich kannte sie seit meinem 20. Lebensjahr, und habe die Freundschaft mit ihr sehr geschätzt. Tolle Gespräche hatte ich mit ihr geführt. Außerdem hat sie mir geholfen, ins besondere bei meiner Diplomarbeit im Jahr 1975, die ohne sie nie so gut geworden wäre. Anne war eine tolle Frau, denn sie hat nie auf Äußerlichkeiten geschaut nd nur den Menschen gesehen mit dem sie es zu tun hatte. Das habe ich sehr an ihr geschätzt. Echt traurig, dass sie nicht mehr unter uns ist. Liebe Grüße und mein aufrichtiges Beileid, Annette Rinke

Annette Rinke | am 20. Februar 2021 um 22:25 Uhr

Weißt du noch? Mehr als eine Frage: Vertrautheit, Nähe, Wärme, Erinnerungen an Menschen und Dinge, die unser Leben mehr oder weniger geprägt haben. Erinnerungen an Anne und Dich lieber Manfred: Unter anderem "fest gemacht" durch ein Schild mit der Aufschrift "Entrence" an unserer Eingangstür, mitgebracht von Euch bei einem Besuch bei uns in Karlsruhe vor ca. 40 Jahren. Stete Erinnerung.
In lieber Erinnerung an Anne
Birgit und Heinz

Birgit und Heinz Gerhart | am 08. Februar 2021 um 15:13 Uhr

At this difficult time in your life, I pray that God will grant you the serenity and peace that you need to get through this. Stay strong and know that you are remembered in my thoughts and prayers.

Ehmann Bosten | am 09. Januar 2021 um 21:29 Uhr

Liebe Angehörige und liebe Freunde, ihr hattet einen einzigartigen Menschen an Eurer Seite. So einen Menschen verlieren und ihn missen müssen, tut unsagbar weh. Aber unsere Anne lässt uns nicht einfach mit leeren Händen und leerem Herzen zurück. Alles was sie war und was sie zu verschenken hatte, hat sie uns anvertraut, mit uns geteilt. Ihre Liebe und ihre Zuwendung, ihr Frohsinn und ihre Heiterkeit, ihre Großzügigkeit und ihre Hilfsbereitschaft, ihre Kraft und ihre Stärke, überhaupt ihr ganzes Wesen, wird nicht nur weiter in der Welt sein, sie wird sogar wachsen: sie wird weiterwachsen mit jeder liebevollen, dankbaren Erinnerung, die wir mit allen teilen, denen sie begegnet ist - die Teil ihrer Welt waren.
Und ihre Lebenskraft wirkt weiter in allem, was sie mit ihrem Geist, ihrem Herzen und ihren Händen gestaltet hat. Wir haben deshalb in unserer Trauer immer auch die Wahl, welchen Weg wir beschreiten wollen und welche Sichtweise wir einnehmen werden ganz so wie es in den folgenden Zeilen heißt, die - so glaube ich - im Sinne von unserer Anne sind:
Du kannst Tränen vergießen, dass sie gegangen ist oder du kannst lächeln, weil sie gelebt hat.
Du kannst deine Augen schließen und hoffen, dass sie wiederkehrt oder du kannst deine Augen öffnen und sehen, was sie hinterlassen hat.
Dein Herz kann leer sein, weil du sie nicht mehr sehen kannst oder es ist voll der Liebe, die sie mit dir geteilt hat.
Du kannst dem Morgen den Rücken kehren und im Gestern leben oder du kannst morgen glücklich sein, weil du das Gestern gehabt hast.
Du kannst immer nur daran denken, dass sie nicht mehr da ist oder du kannst ihr Andenken bewahren und sie in dir weiterleben lassen.
Du kannst weinen und deinen Geist verschließen, leer sein und dich abwenden oder du kannst tun was sie gewollt hatte: Lächeln, die Augen öffnen, lieben und weitermachen.
Zum Ausklang unserer Trauerfeier können alle Anne einen Lichtergruß hinterlassen. Dazu lade ich ein, ans Grab zu kommen und sich von der Verstorbenen auf eine ganz persönliche Weise zu verabschieden, indem jeder eine der vorhandenen Kerzen nimmt und diese anzündet als letzte liebe Geste für unsere Anne.

Meine letzten Worte | am 04. Januar 2021 um 17:21 Uhr

Lieber Manfred,
Dir und Mathieu meine aufrichtigste Beileidsbekundung zum Tod von Anne.
Es ist so unfassbar, dass einem buchstäblich die Worte fehlen.
Ich wünsche Dir und Mathieu, sowie Annes Mutter, all\' die Kraft, die man jetzt braucht, um diesen plötzlichen Verlust einer geliebten Person zu
ertragen.
In Gedanken bin ich bei Euch und ich schließe mit dem schönen Zitat, dass "die Erinnerung das einzige Paradies ist, aus dem man nicht vertrieben werden kann."
Alles Gute wünscht Euch allen
Edina ( Edi )

Edina ( Edi ) Richter | am 09. Dezember 2020 um 12:06 Uhr

Lieber Manfred,
Die Nachricht von Anne Tod, hat uns unendlich traurig gemacht und wir können noch gar nicht es glauben. Es ist ein großer Schock, es tut uns sehr leid. Für uns war sie nicht nur unsere Nachbarin sondern auch eine wahre Freundin. Wir werden uns immer an sie wegen ihrer Freundlichkeit, ihrer Nähe und ihres Lächelns erinnern. In Gedanken und Gebete sind wir bei dir und der Familie.
Eine herzliche Umarmung,
Viktor und Lorena.

Viktor und Lorena | am 06. Dezember 2020 um 13:01 Uhr

Lieber Manfred,
es ist schwer für mich zu glauben, dass Anne nicht mehr lebt. Sie hat doch am 30.11. noch ein Bild geschickt und mir geschrieben.
Ich bin fassungslos! Mein tiefes Mitgefühl gilt dir, Mathieu, Ulla und ihrer Mutter. Alles Liebe, Gila.

Gisela Ohlmes | am 03. Dezember 2020 um 19:26 Uhr
Traueranzeige von  Anna-Maria Borchardt
In stillem Gedenken🕯

In stillem Gedenken🕯

Lehrerin mit ❤️

Lehrerin mit ❤️

und Marisa

und Marisa

Carolin, Nina, Annika, Svenja,

Carolin, Nina, Annika, Svenja,

Gitti und Kurt

Gitti und Kurt

Lisa und Karl

Lisa und Karl

Uli/Ursel Ditzen Seligenstadt

Uli/Ursel Ditzen Seligenstadt

Gislinde Reimer

Gislinde Reimer

Wolfgang Zimmermann

Wolfgang Zimmermann

Für immer in unseren Herzen!

Für immer in unseren Herzen!

Mach\\\'s gut Anne 🙏

Mach\\\'s gut Anne 🙏

schlaf gut meine Liebe

schlaf gut meine Liebe

V. Rückert, ehem. Schülerin

V. Rückert, ehem. Schülerin

Deine Geburtstagskerze

Deine Geburtstagskerze

Familie Schmidt

Familie Schmidt

Jochen Kerstin

Jochen Kerstin

Anke und Carsten

Anke und Carsten

Frau Lippert OF

Frau Lippert OF

Erna und Hermann

Erna und Hermann

Petra

Petra

Anette Rinke

Anette Rinke

Birgit und Heinz Gerhart Ka

Birgit und Heinz Gerhart Ka

Marc Lüttringhaus

Marc Lüttringhaus

Vannesa Vogel L

Vannesa Vogel L

FlorenceSavy Bries F

FlorenceSavy Bries F

Ali Türkmen

Ali Türkmen

Bilge Cömert Uni Bochum

Bilge Cömert Uni Bochum

Mina Eslami Amirab OF

Mina Eslami Amirab OF

Clara Brockschmidt

Clara Brockschmidt

Torben Ebert Köln

Torben Ebert Köln

Ellena Groll Uni MR

Ellena Groll Uni MR

Veronika Wulf OF

Veronika Wulf OF

Familie Krausch

Familie Krausch

Eva Hermann Hornbach

Eva Hermann Hornbach

DzemilJungmann

DzemilJungmann

Simon Korn

Simon Korn

Annela Kapp

Annela Kapp

Krystyna Spira

Krystyna Spira

Katj u Martina Nast OF

Katj u Martina Nast OF

Wir denken immer an Dich

Wir denken immer an Dich

Family Ehmann Bosten

Family Ehmann Bosten

Peter u Era Cebu

Peter u Era Cebu

Marianne Ring WI

Marianne Ring WI

Ruhe in Frieden Uwe

Ruhe in Frieden Uwe

Elisabeth Schuch Paris

Elisabeth Schuch Paris

Edeltraud Wirth

Edeltraud Wirth

Iris Skrypalle FL

Iris Skrypalle FL

Batricia Cordes Cadiz

Batricia Cordes Cadiz

Gisela Seibold FB

Gisela Seibold FB

Claudia Ebert OF

Claudia Ebert OF

Lara in guter Erinnerung

Lara in guter Erinnerung

Bettina Veit

Bettina Veit

Rosaly Roca

Rosaly Roca

Linda Diniz

Linda Diniz

Rosmarie Haber Edinbourgh

Rosmarie Haber Edinbourgh

Ruben Dominquez Verdin

Ruben Dominquez Verdin

Jose Gomez

Jose Gomez

Familie Cansel

Familie Cansel

Prof. Hausner Uni Ffm

Prof. Hausner Uni Ffm

Alexander und Lara

Alexander und Lara

Frau Lipke Mainpark

Frau Lipke Mainpark

Wir denken anDich Vhs-Kurs

Wir denken anDich Vhs-Kurs

In ewiger Liebe

In ewiger Liebe

Wir vermissen Dich

Wir vermissen Dich

Ruhe in Frieden Helmut

Ruhe in Frieden Helmut

Wolfgang Zimmermann

Wolfgang Zimmermann

Peter Latzke

Peter Latzke

Palovina OF

Palovina OF

Prieß Alzey

Prieß Alzey

Ina und Reinhold Unger

Ina und Reinhold Unger

Abbas Djouiai

Abbas Djouiai

Ernesto Vendres-Bray

Ernesto Vendres-Bray

Irene Vogel

Irene Vogel

Ernesto Atuscha RA

Ernesto Atuscha RA

Stefanie Kuchlbauer

Stefanie Kuchlbauer

Heidi u Gerhard Bielefeld

Heidi u Gerhard Bielefeld

Christa Klein

Christa Klein

Linda + John Colorado

Linda + John Colorado

Meike Girardot

Meike Girardot

Claudia Vogel

Claudia Vogel

Tine Herbert

Tine Herbert

Iris Ramani Rom

Iris Ramani Rom

Wolfgang Mengel DU

Wolfgang Mengel DU

Klaus Reinhard (ehem.Kollege)

Klaus Reinhard (ehem.Kollege)

Gisela Simonis

Gisela Simonis

Barbara+Peter

Barbara+Peter

Karl-Heinz

Karl-Heinz

Claudia und Holger Müller

Claudia und Holger Müller

Silvia und Achim

Silvia und Achim

Engelbert Hoffmann

Engelbert Hoffmann

Herbert

Herbert

Helga Fischer Falkensee

Helga Fischer Falkensee

Bodo Geburzky

Bodo Geburzky

Anja, Meho, Arthur und Martha

Anja, Meho, Arthur und Martha

Gesine Schubert

Gesine Schubert

Annegret und Michael Boos

Annegret und Michael Boos

Simon und Lise Wittmann

Simon und Lise Wittmann

Michael Vogel DD

Michael Vogel DD

Sigrid und Rudolf DA

Sigrid und Rudolf DA

Alois WEN

Alois WEN

Babara und Gunter Pilch ER

Babara und Gunter Pilch ER

Bea Sparmann HG

Bea Sparmann HG

Uli Tempel

Uli Tempel

Josef

Josef

Bernhard Grillmeier

Bernhard Grillmeier

Uschi Englert

Uschi Englert

Wolfgang Rinke

Wolfgang Rinke

Rosi nd Heinz Winkler B

Rosi nd Heinz Winkler B

Herbert,Jens u Beni Meilich

Herbert,Jens u Beni Meilich

Michael Hendel OF

Michael Hendel OF

Dieter  Maria Vogel

Dieter Maria Vogel

Friedhelm Vogel OB

Friedhelm Vogel OB

Hans-W. und Kirsten bäumer MR

Hans-W. und Kirsten bäumer MR

gabi und Peter Semerau

gabi und Peter Semerau

Monika Sahm

Monika Sahm

Helmut Blank DI

Helmut Blank DI

Mechtild und Karl Hoßner

Mechtild und Karl Hoßner

Oskar und Elke Thiergärtner

Oskar und Elke Thiergärtner

Günter u Waltraud Jsenhard OB

Günter u Waltraud Jsenhard OB

Jochen Lehmann DA

Jochen Lehmann DA

Konrad u Elfriede Rittmeyer NB

Konrad u Elfriede Rittmeyer NB

Emma Ehmann Wernberg

Emma Ehmann Wernberg

Hella Drews Großwaltersorf

Hella Drews Großwaltersorf

Helga Conradi OF

Helga Conradi OF

Herbert Rüger Erlensee

Herbert Rüger Erlensee

Ursula Meinicke

Ursula Meinicke

Familie Beradi

Familie Beradi

Timo Lautenschläger

Timo Lautenschläger

Frau Maffert

Frau Maffert

Franz und Helga

Franz und Helga

Hans und Hildegard Twele

Hans und Hildegard Twele

gerhard Richter

gerhard Richter

Herbert Rittmeier

Herbert Rittmeier

Uschi und Andreas

Uschi und Andreas

Dorothee und Volker

Dorothee und Volker

Natascha und Elmar

Natascha und Elmar

Familie Kewenig

Familie Kewenig

Gabi

Gabi

Kathrin, Niko und Isabel

Kathrin, Niko und Isabel

Sylvia

Sylvia

Edina Richter

Edina Richter

Hans

Hans

Erika owsyany oberhausen

Erika owsyany oberhausen

Astrid

Astrid

Marianne

Marianne

Gila

Gila

Dieter und Ulrike

Dieter und Ulrike

Viktor und Lorena

Viktor und Lorena

Irene

Irene

Sabine

Sabine

ULLA

ULLA

Dieter

Dieter

MUPF

MUPF

Dieterund

Dieterund

Ulli

Ulli

Frank Willenbücher

Frank Willenbücher

Gedenkseiten

Zur Übersicht der Gedenkseiten klicken Sie hier.

Uwe Kohl

Uwe Kohl

† 16.09.2022

Waldfriedhof Darmstadt

Zum Trauerfall
Erika Grieß

Erika Grieß

† 27.08.2022

Alter Friedhof - Hochheim am Main
Montag, 19.09.2022

Zum Trauerfall
Anita Göbel

Anita Göbel

† 14.08.2022

Waldfriedhof Darmstadt
Freitag, 26.08.2022

Zum Trauerfall