Gedenkseiten – Digitale Traueranzeigen auch bei uns

Was versteht man eigentlich unter „Gedenkseiten“? Allem voran bieten Gedenkseiten in der speziellen Zeit des endgültigen Abschieds von einem geliebten Menschen eine zusätzliche Alternative, sich und auch andere an ihn zu erinnern. Anders gesagt ist eine Gedenkseite eine Traueranzeige zum Gedenken im Internet.

Plattform für Trauernde

In den 1990er Jahren entstanden in den USA die ersten, damals noch so genannten „virtuellen Friedhöfe“. Hierbei ging es nicht darum, die reelle Grabstätte oder die klassische Traueranzeige zu ersetzen. Vielmehr war und ist es der Wunsch, diese um eine „Online-Trauerstätte“ zu ergänzen. Insbesondere die Tatsache diese Online-Variante individuell gestalten zu können und sich mit anderen Trauernden auszutauschen, bietet neuen Raum, die Trauer zu verarbeiten. Im Laufe der Zeit haben sich für diese Portale unterschiedliche Namen ergeben. Waren es anfangs in erster Linie Begriffe wie Internet– oder Onlinefriedhof, ist es heute eher der Begriff Erinnerungsportal.

Sinn und Unsinn von Gedenkseiten

Erinnerungsportale sind mittlerweile recht bekannt und in vielen Formen verbreitet. Mit Hilfe einer Gedenkseite für den Verstorbenen lebt dieser nicht nur im Herzen seiner Angehörigen, sondern auch für andere sichtbar im Internet weiter.
Aber warum im Internet trauern?
Auch wenn Sie sich eventuell darüber wundern: Viele Angehörige haben den Wunsch an ein stetiges und auch öffentliches Erinnern an Ihren Verwandten. Meist hatten ältere Verstorbene wenig Bezug zum Internet und waren eher weniger in den so genannten „Sozialen Medien“ unterwegs. Gerade dann kann es von Vorteil sein, diesem Menschen auch online zu gedenken. Trauer verbindet und gemeinsam zu trauern, hilft den Menschen auf dem Weg durch die Trauer. Eine Online-Traueranzeige schafft einen „Ort“, an dem gemeinsam getrauert werden kann und darf.

Vorteile einer digitalen Traueranzeige

Neben den bekannten Medien, beispielsweise die Traueranzeige in regionalen Zeitungen oder die persönliche Trauerkarte, sorgen diese Seiten für die Übermittlung eines Todesfalls – mit allen entsprechenden Informationen, nur eben in virtueller Form. Passend zum digitalen Zeitalter.

Gedenkseiten Informationen Trauerfeier

Auf der Gedenkseite sind alle Informationen inklusive Anfahrt zusammengefasst.

Im Gegensatz zur klassischen Traueranzeige in Papierform hat die virtuelle Anzeige länger Bestand und ist auch für Enkel und Urenkel somit jederzeit abrufbar. Zudem gibt diese Variante den Hinterbliebenen die Chance, weitere Personen, die den Verstorbenen vielleicht kannten, zu erreichen. Nicht zuletzt, um wichtige Informationen zu Friedhof und Trauerfeier kund zu tun.

Gedenkseiten ChristelWolf

Beispiel für eine Gedenkseite

Darüber hinaus können Bekannte, Freunde und Verwandte Ihrer Trauer noch einmal in anderer Form Ausdruck verleihen, direkter. Indem sie unter der Anzeige eine digitale Trauerkerze, eventuell zusammen mit einer kurzen Nachricht, anzünden. Das alles ist selbstverständlich kostenlos – sowohl für Sie, den Ersteller der Gedenkseite, als auch für die Besucher dieser Seite, wenn sie eine Kondolenzkerze entzünden.

Gedenkseiten auf willenbuecher.org

Seit diesem Jahr sind wir in der Lage, den Hinterbliebenen genau diese digitale Leistung anzubieten. Dadurch können wir Ihnen die lästige Suche nach passenden Portalen für die Gedenkseite Ihres Angehörigen im „Worldwideweb“ ersparen. Die Möglichkeit einer Online-Traueranzeige. Für Sie ganz einfach machbar über die Gedenkseiten auf unserer Website.
Und Sie können sicher sein: Die von Ihnen, für eine solche Anzeige notwendigen, hinterlegten Daten sind bei uns in guten und sicheren Händen! Denn wir tragen dafür Sorge, dass diese persönlichen Daten nicht auf irgendeinem Server irgendwo gespeichert werden, sondern bei uns. Zu Ihrem Vorteil.

Das Leben ist ein Geschenk. Ein liebevoller Abschied auch.

Auf diese Weise möchten wir es den Angehörigen mit dieser hochwertigen Leistung ermöglichen, Ihren Verstorbenen nicht wort- und grußlos zu verabschieden. Hochwertig auch deshalb, weil diese Leistung ein Teil der Bestattungstätigkeiten und somit für Sie kostenlos ist.

Wenn Sie unsere Unterstützung wünschen, vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an 06151 64705, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

MerkenMerken