Filme zum Trauern – Filme zur Aufmunterung

Negative Emotionen gehören zum Leben. So kann uns das Abschiednehmen von einem geliebten Menschen über Tage und Wochen sprichwörtlich ins Bodenlose fallen lassen. Ein guter Film kann jedoch sehr wohl helfen, den Schmerz zu verarbeiten, und dürfte den Prozess der Trauerbewältigung durchaus positiv beeinflussen. Filme zum Trauern…

Der filmische Umgang mit der Trauer

Können Filme Trauer ausdrücken? Wie auch andere Kunstformen hat sich das Medium des Films in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer wieder der Herausforderung angenommen, das Leid nach dem Verlust eines Freundes oder eines Familienangehörigen darzustellen. Den Hinterbliebenen soll damit die Möglichkeit gegeben werden, sich ihrer Gefühle bewusst zu werden, statt sie zu verdrängen. Erst auf diese Weise kann der notwendige Schritt des emotionalen Loslassens vom Verstorbenen erfolgen.

Filme zum Trauern – Klassiker und aktuelle Filme

Filme zum Thema Trauer haben längst ein eigenes Genre etabliert. So wie etwa der Klassiker Harold und Maude, in dem neben der Romanze eines Jünglings zu einer deutlich reiferen Frau auch der Tod und das emotionale Leid nach dem Verlust thematisiert werden. Hinter dem Horizont widmet sich dagegen der Frage, welche Form des Daseins uns nach dem Sterben erwarten könnte. Finden wir im Paradies unseren Frieden oder werden wir in der Hölle von Albträumen gepeinigt? Doch wie immer unsere Zukunft im Jenseits auch aussehen mag: Wie lässt sich die Erkenntnis verarbeiten, einen lieb gewonnenen Menschen nicht mehr wiedersehen zu dürfen?

Auch neue Filme behandeln das Seelenleid

Ein Geheimtipp für Filme zum richtigen Umgang mit der Trauer ist übrigens Mein Leben ohne mich. Ohne Hoffnungslosigkeit und Pessimismus hinterfragt das spanische Werk, wie es denn mit unserem Leben ohne den Verstorbenen weitergeht. Was bringt es, sich in Leid und Depressionen zu flüchten, wenn sich die Welt doch trotz dieses schmerzhaften Verlustes weiterdreht – und somit auch Chancen für Glück und weitere wunderbare Erinnerungen an jedem einzelnen Tag bereithält?

Großartige Reflexion über das Sterben als Teil des Lebens

Besondere Empfehlung

Weitere Filme aus dem Genre Trauer

Kennen Sie auch gute Filme zum Trauern?
Über Anregungen und neue Film-Ideen freuen wir uns jederzeit. Sie erreichen uns unter 06151 / 64705, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.