Für die eigene, dereinstige Bestattung Vorsorge treffen

Der Verlust eines geliebten Menschen ist oft mit großer Trauer verbunden und darüber hinaus meist eine starke seelische Belastung für die Hinterbliebenen. Wenn Sie Ihren Angehörigen die schwierige Aufgabe der Bestattungsplanung abnehmen möchten, können Sie bereits zu Lebzeiten eine Bestattungsvorsorge abschließen. Dabei werden Fragen der Trauerfeier, der Bestattungsart, des Grabes und der Bestattungskosten frühzeitig geklärt und verbindlich in einem Vorsorgevertrag festgehalten. Außerdem ist es für Hinterbliebene oft ein großer Trost, zu wissen, dass alles so abläuft, wie es sich der Verstorbene gewünscht hat.

Für die eigene, dereinstige Bestattung Vorsorge treffen

Viele Menschen haben eine konkrete Vorstellung davon, wie sie sich ihre eigene Beisetzung wünschen. Um sichergehen zu können, dass diese individuellen Wünsche im Todesfall umgesetzt werden, ist die Vorsorge zur Bestattung ein sinnvoller Weg. Sie erfolgt durch ein persönliches Gespräch, bei dem wir uns viel Zeit nehmen und Ihnen beratend zur Seite stehen. In diesem Gespräch erfassen wir als Bestatter Ihre Wünsche zu folgenden Aspekten und halten diese schriftlich in einem Bestattungsvorsorgevertrag fest:

  • die Art der Bestattung
  • den Bestattungsort
  • das Sargmodell und/oder Urnenmodell
  • den Ablauf der Beisetzung und der Feierlichkeit zu Ihrer Beerdigung
  • die Gestaltung von Traueranzeige und persönlichen Benachrichtigungen
  • die Deckung der Bestattungskosten durch eine Treuhandeinlage, eine Versicherung oder ähnliches
  • Ihre individuellen Vorstellungen für eine Beisetzung

Stephan Gläsner beim beraten

 

Kosten Bestattungsvorsorge

Abhängig von den persönlichen Wünschen für die Bestattung können die Kosten einer Bestattung sehr unterschiedlich ausfallen. Um Angehörigen nicht zusätzlich die Last der Bestattungskosten aufzubürden, ist die Finanzierung sinnvoll: entweder als Treuhandeinlage oder in Form einer Sterbegeldversicherung.

Im Beratungsgespräch unterstützen wir Sie gerne dabei, Ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen zur Bestattung zu formulieren und schriftlich festzuhalten. Zum späteren Zeitpunkt setzen wir die festgehaltenen Bestattungswünsche dann ganz in Ihrem Sinne in die Tat um und entlasten dadurch Ihre Angehörigen in der Phase der Trauerbewältigung.

Vereinbaren Sie gerne mit uns Ihren persönlichen Termin zur Bestattungsvorsorge. Sie erreichen uns telefonisch unter 06151 / 64705, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.