Trauerfeiern in Darmstadt in der Corona-Krise

Zuletzt aktualisiert am 3. April 2020 um 9:27

Aktualisierung 24.03.2020 – 15:10 Uhr

Soeben erhielten wir eine E-Mail vom – für die Friedhöfe in Darmstadt zuständigen – Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt, in der es heisst:

Trauerfeiern auf städt. Friedhöfen im Zuge der Corona – Problematik
 
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

im Nachgang zu unserer mail vom 16.03.20 möchten wir Sie über die neueste Vorgehensweise bei Trauerfeiern auf den städt. Friedhöfen informieren.

An Trauerfeiern können maximal 10 Personen teilnehmen.
Die Trauerfeiern finden grundsätzlich im Freien an der Grabstätte statt. 
Zunächst findet die Beisetzung statt, im Anschluss die Trauerfeier.
Die teilnehmenden Personen haben einen Mindestabstand von 1,50 m zueinander, wie dies derzeit in den anderen sonstigen Lebensbereichen auch üblich ist, einzuhalten.
Von Beileidsbekundungen mit Körperkontakt ist Abstand zu nehmen.

Auch bitten wir Sie darauf hinzuweisen, dass auf einen anschließenden Leichenschmaus im privaten Bereich verzichtet wird.
Abschließend bitten wir Sie, eine Anwesenheitsliste der Trauergäste mit Angabe von Vor- u. Nachnamen, der vollständigen Adresse und Telefonnummer zu erfassen.
Diese Liste ist für die Dauer von einem Monat vertraulich aufzubewahren und auf Nachfrage dem Gesundheitsamt Darmstadt / Darmstadt -Dieburg auf Nachfrage zukommen zu lassen bzw. nach der genannten Frist zu vernichten.

Wir bitten Sie, die Hinterbliebenen zu informieren und um Verständnis für diese Maßnahmen zu werben, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihr für Ihr Engagement in dieser prekären Situation
und bleiben Sie gesund!

www.darmstadt.de

Gerne verweisen wir auf unseren Artikel „Trauerfeiern und Beisetzungen in Zeiten der Corona-Krise“ vom 18. März diesen Jahres. Sie sehen – keine Woche alt und – schon überholt…

Trauerfeiern in Darmstadt in der Corona-Krise

Wir werden Sie hier über weitere Aktualisierungen auf dem Laufenden halten. Bei weiteren Fragen zum Thema Trauerfeiern in Darmstadt in der Corona-Krise, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen uns jederzeit unter 06151 / 64705, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.